Hauptpartner: GALENICA

Probleme, die wir lösen möchten

Auch im neuen Jahr möchten wir gerne ins Pfingst- sowie ins Sommerlager. Viele unserer Materialien sind seit über 30 Jahren im Einsatz und aufgrund der Abnutzung beschädigt. Ein Beispiel hierfür sind unsere Zelte, welche viele Risse und Schimmelspuren aufweisen. Die Pfadi ist eine gemeinnützige Organisation und leider sind unsere finanziellen Reserven aufgebraucht. Wir benötigen Geld, um unser Material zu reparieren oder zu ersetzen, damit wir auch im 2020 wieder ins Lager können und tolle Erlebnisse geniessen dürfen. Wir haben unser Material geprüft und folgend findet ihr eine Übersicht unseres Bedarfs. 

Kostenauflistung Material 
SanitärflickkisteCHF 150.00
ZeltflickkisteCHF 190.00
Werkzeugstiele CHF 182.00
GummischlägelCHF 65.00
Strom Verteilung LichtCHF 64.60
WC DeckelCHF 29.95
KüchenmesserCHF 33.00
SägeblätterCHF 425.00
AkkuschrauberCHF 180.00
Flickmaterial TischeCHF 70.00
Blachen FlickenCHF 380.00
Gläser für GaslampenCHF 37.80
HeringeCHF 60.45
Zelte FlickenCHF 4’589.30
Neue Kisten (Selfmade)CHF 210.00
Karabiner 10CHF 98.10
Total:CHF6’765.20

Wie wollen wir das erreichen?

Selbstverständlich reparieren wir alles selbst, was im Bereich unserer Möglichkeiten liegt. Da es aber leider viele Arbeiten gibt, welche wir nicht selber durchführen können, haben wir uns mit einem Nähgeschäft getroffen, welches professionelle Zeltreparaturen anbietet (siehe Foto der Zeltinspektion). Sie haben uns eine Offerte gemacht, welche wir uns aber leider nicht leisten können. Um unser Material also zu reparieren, sind wir auf deine finanzielle Unterstützung angewiesen. 


Wem kommt die Aktion zugute?

Mit deiner Unterstützung hilfst du der Pfadi Zytturm, einer gemeinnützigen Organisation, welche schon seit 1941 besteht. Momentan haben wir 150 aktive Mitglieder im Alter von 4 bis 20 Jahren. Wir veranstalten wöchentliche Pfadianlässe, in welchen wir beispielsweise in den Wald wandern, um Würste und Schlangenbrot über dem Feuer zu bräteln und Spiele zu spielen. Ausserdem gehen wir mindesten zwei Mal pro Jahr ins Pfadilager, in welchen wir uns in die freie Natur begeben und ohne digitale Beschäftigungen eine tolle Zeit erleben. 


Nachhaltige Wirkung

Die Pfadi ist eine Organisation, welche Kindern und Jugendlichen ein tolles Freizeitangebot bietet. Bei gemeinsamen Aktivitäten in der Gruppe lernen die Kinder und Jugendlichen den sorgsamen Umgang mit der Natur und Umwelt. Ausserdem lernen sie, in einer Gruppe zusammenzuarbeiten, respektvoll miteinander umzugehen und Verantwortung zu übernehmen. So können sie ihre sozialen Kompetenzen weiterentwickeln. 


Welche Unterstützung benötigen wir dafür?

Wir benötigen 6777 CHF, um unser Material zu reparieren oder zu ersetzen. Eine detaillierte Übersicht unserer Kosten und somit unseres finanziellen Bedarfs findest du weiter oben.


Projektziel

118 %
45Spender
- Tage verbleibend
8'000 CHF von CHF 6'777 erreicht

Projekt von

Pfadi Zytturm

Marius Schillig / Tune

Die Pfadi Zytturm ist eine gemeinnützige Organisation und besteht schon seit 1941. Weitere Informationen findest du auf http://pfadi-zytturm.ch Pfadi Luzern Image Film: https://www.youtube.com/watch?v=wJYVws0YAAo


Gegenleistungen

Danke! Wir schicken Dir eine handgeschriebene Dankeskarte.

Danke! Du bekommst einen grün-weiss bemalten Hering mit unserem Logo.

Herzlichen Dank! Wir schicken Dir ein Sackmesser an einem Karabiner mit unserem Logo.

WOW. Gerne nehmen wir Dich zu einen Pfadianlass und verpflegen Dich mit Schlangenbrot.

Merci! Bei uns kannst Du Pfadi-Feeling erleben und eine Nacht in unserem SoLa im Zelt verbringen.

Dankeschön! Gerne sticken wir Dein Logo als Flick auf unser Zelt.